PM Vortrag “klassische Hilfengebung neu gedacht” Regelsport-Para Sport

14.10.2019
Ich durfte diesen Vortrag halten und gebe zu, das ich zu Beginn doch etwas nervös war. Das grosse Interesse der Teilnehmer zeigt, welch Informationsbedarf vorliegt und es hat sehr viel Spass gemacht, diesen Vortrag zu halten und meine Erfahrungen weiterzugeben. Nach dem theoretischen Teil haben wir einen praktischen Teil mit zwei jungen Damen in der grosszügigen Reithalle vorgeführt. Danach bin ich selber noch in den Sattel gestiegen. Es wurde viel gefragt und viel gelacht. Ein toller Abend für alle in der Gold-Krämer-Stiftung.

Inklusionsturnier in der Gold -Krämer – Stiftung in Frechen

12./13.10.2019
Highlander Delight´s  gibt sein Debut in den internationalen FEI Para-Dressurprüfungen und gewinnt beide Prüfungen mit zwei sehr ansprechenden und hoffnungsvollen Runden für die Zukunft. Kintaro belegt Rang 2 und Rang 3 . Es war ein sehr schön organisiertes Turnier, herrliches Wetter, es stimmte einfach alles.
Wir freuen uns auf die nächste Veranstaltung.

Europameisterschaften Rotterdam

Rotterdam, Europameisterschaften. Look und ich hatten die Ehre Deutschland bei der Europameisterschaft in Rotterdam in der Para Equestrian vertreten zu dürfen. In der Einzelwertung rangierten wir uns an 7.Stelle. Leider unterlief mir bei der doppelt gezählten Lektion ein Reiterfehler, so das Look anstatt anzutraben leider 2mal angaloppierte. Das war sehr sehr teuer, so das es für eine Rangierung weiter vorne nicht reichte. In der Teamaufgabe hat alles super geklappt und wir rangierten uns an die 3. Stelle. Als potenzielle Medaillenkandidaten hatten wir uns für die Kür qualifiziert. Daran konnten wir leider nicht dran teilnehmen, da Look sich beim wälzen wohl  etwas angeschlagen hatte und nicht ganz klar lief. Um kein Risiko einer längerwährenden Verletzung einzugehen, haben wir entschieden,ihn zurück zu ziehen. Alles in allem waren es zwei tolle Runden, die er gegangen ist und alles gegeben hat. Mittlerweile ist es auch wieder alles verheilt und wir trainieren in Ruhe auf unser grosses Ziel nächstes Jahr Tokio hin.

Prix St George – Ryenna

Mülheim-Buchholzhof, Ryenna, im Besitz von Christina Horn ging zwei sehr schöne Prüfungen und setzte sich in der S Dressur an die 7. Stelle und in der Prix St George Kür an die 5. Stelle. Es hat riesig Spass gemacht.

Reitturnier Hamminkeln-Töven, Gut Kattenhorst

Ein sehr schönes Turnier fand auf der Reitanlage des Herrn Storm statt. Die Pferde fühlten sich hier sehr wohl und zeigten sehr schöne Prüfungen.

Kintaro belegt Rang 6 in der Dressurpferde L und Rang 3 in der Dressurpferde M.

Higlands Delights beendete sein Debüt mit einem 4.Platz in der DRessurpferde L und dann gewinnt Fürst Fidelis noch mit 68,8% die M- Dressur.