Nils Cohrs beendet Ausbildung

Am 12.05.2016 beendet unser Auszubildender Nils Cohrs seine Ausbildung zum Pferdewirt Klassische Reitausbildung mit bestandener Abschlussprüfung .

Wir wünschen ihm für seine berufliche Laufbahn alles Gute!

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter uns

Bei vier Starts in Hamm-Rhynern konnten sich alle Pferde in die Platzierungslisten eintragen: Look at me now belegt Platz 5 in der Mxx und Platz 5 in S-Dressur, Leonardo belegt Platz 4 in der S- Dressur und Figulus belegt Platz 3 in der Dressurpferde L, alle geritten von Regine Mispelkamp.

In Ratingen belegt unsere Kundin Anneliese Basalla Platz 3 in der Trensen L mit ihrem erst 6 jährigen Fight for Fame, zuvor konnte sie auf dem Ü 40 Amateurturnier auf Gut Auric Platz 2 in der L-Dressur erreichen.

Dressurlehrgang Ü40

Am 11./12. November kamen die Ü40 Reiter aus dem Dressurclub Rheinland 40plus aus dem Rheinland zu Gut Saalhoff zum Dressurlehrgang. Frau Mispelkamp konnte mit ihrer einfühlenden, kompetenten Art und individuellen Umgang jedes Einzelnen, alle mit in den Bann ziehen und die Freude stand allen ins Gesicht geschrieben.

Trakehner Bundesturnier

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter uns. Das Trakehner Bundesturnier war ein voller Erfolg. Gut Saalhof´s Thalys platzierte sich in allen 4 gestarteten Prüfungen in die vorderen Ränge. Nils Cohrs und er wachsen immer mehr zusammen.

Gut Saalhoffs Eldorado platzierte sich in der Dressurpferde Klasse A an 2. Stelle mit einer tollen Wertnote von 8,5 und gewann überlegen die Reitpferdeprüfung der 4 jährigen Hengste mit überragenden Noten in der Rittigkeit. Von den Richtern erhielt er die note 9,0 und von den Fremdreitern 9,0 und 9,5. Somit gewann er überlegen den Titel des Trakehner Reitpferdechampion 4 jährige Hengste und erlangte das begehrte Ticket zum Bundeschampionat in Warendorf.